Unsere Projekte in Sri Lanka:

 

 

 

 

 

 

 

Wann?

 

Was haben wir gemacht?

Jul 2016- heute                            

Patenschaften von 10 Kinder über die AEDU UK in Amparai                                        (Übernahme von Schulgeld, Kosten für Schumaterialien, etc.)

Nov 2017 - heute

Patenschaften von 10 Kindern in Batticaloa, Kilinochi

Dez 2017 - heute

Versand von Paketen an Vivekanantha Girls Home Batticaloa   (Kleidung, Süßigkeiten, Spielsachen) & Finanzierung von Mahlzeiten

Jan 2018 - heute

Monatliches Essen verteilen in verschiedenen Heimen

08.02..18

Wasserspender für den Kindergarten

25.01.2018

Pakete für das Vivekanandar Girls Home

14.01.2018

Pongal (Erntedankfest) im Vivekanandar Girls Home

Dez 2017 - Feb 2018

Therapiekosten für Frau K. (Nephrotisches Syndrom) (-Therapieabbruch aufgrund Todesfall)

10.12.2017

Einrichtung Schulbücherei in der Marupaalam GTM School

03./08.08.2017

Übergabe medizinischer Geräte im Krankenhaus: Base Hospital Kalmunai (North), Navatkadu Hospital

04.08.2017

Einbau einer Wassertankanlage für Mullivaikkal East G.T.M. School & ein Mittagessen für Schüler und Eltern

04.08.2017

Übergabe von Fahrräder für Schüler in Kilinochi                                                          (für einen einfacheren Schulweg)

 

 

Patenschaften - AEDU-UK

Für Sri Lanka arbeiten wir mit der Partnerorganisation "AEDU-UK" zusammen. Hier unterstützen wir aktuell 10 Kinder im District Amparai.  Auch hier werden die Schulgelder, Schuluniformen und Materialkosten von uns übernommen.


Patenschaften von VSF e.V.

Weiterhin betreuen wir selbst 10 Kinder in Sri Lanka. Auch hier übernehmen wir die Schulgelder, Schuluniformen und Materialkosten. Die Kinder wurden von unserem Vereinsrepräsentanten V. Prabakaran vor Ort ausgesucht und dieser wird die Kinder und deren Familien auch weiterhin vor Ort betreuen und unterstützen. 


Krankenstation - VASAM-UTHAVUM URAVUKAL

Gemeinsam mit dieser Organisation möchten wir eine kleine Klinik in Batticalom Navanthurai unterstützen. Eine Verbesserung im Notarztwesen und Krankentransport ist ebenfalls zum Ziel gesetzt. Es gibt kaum Möglichkeiten die Kranken Menschen zu transportieren.